Auerhuhn

Birkhuhn

Braunbär

Elch

Kleinvögel

Vielfrass









     




Kleinvögelfotografie

 
Am Vogelfutterplatz im Hof des Wildmarkzentrums haben Sie leicht zugänglich die Möglichkeit kleine Vögel und Eichhörnchen zu beobachten sowie zu fotografieren. Bestenfalls halten sich dort gerade mehrere verschiedene Vogelarten und einige Eichhörnchen auf. grillikota
Die Distanz für Fotoaufnahmen beträgt ungefähr 5 Meter.
 

Unter den häufigsten Arten findet man z.B. den Gimpel (Pyrrhula pyrrhula), den Erlenzeisig (Carduelis spinus), den Bergfink (Fringilla montifringilla), die Kohlmeise (Parus major) sowie den Buntspecht (Dendrocopos major). Von Juli an werden wir auch regelmäßig vom Unglückshäher (Perisoreus infaustus) besucht.

kuukkeli2

© martinselkosen eräkeskus