Auerhuhn

Birkhuhn

Braunbär

Elch

Kleinvögel

Vielfrass









     




Das Martinselkosen Eräkeskus Wildmarkzentrum ist ein 1991 gegründetes Familienunternehmen, das sich in der Gemeinde Suomussalmi befindet, direkt am Martinselkonen Naturschutzgebiet und an Finnlands östlicher Grenze.
 
Das Wildmarkzentrum ist in der früheren Grenzstation „Pirttivaara“ untergebracht, die 1990 geschlossen und für seine neuen Zwecke umgebaut und modernisiert wurde. Im Wildmarkzentrum befinden sich z.B. Zimmer, Apartments, eine Cafeteria, Gastronomieservice, eine Sauna und natürlich eine Rauchsauna, deren erholsame Aufgüsse man am Ende des Tages genießen kann.
 
Wir bieten ganzjährig Unterkünfte und Gastronomiedienste an sowie vielfältige Natur-Programmangebote. Im Sommer konzentrieren wir uns auf Tierbeobachtungen und Fotografie. Wir beobachten u.a. Bären, Elche, Vielfraße, Schwarzmilane und Seeadler. Im Winter bieten sich hervorragende Langlauf- und Eisangelmöglichkeiten im Naturpark Martinselkonen. Zusammen mit unseren Kooperationspartnern organisieren wir Schlittenhundeausflüge und Langlaufexkursionen. 
 
Die gesamte Belegschaft von Martinselkonen heißt sie herzlich Willkommen und wünscht Ihnen eine schöne Zeit im Wildmarkzentrum. Genießen Sie die Abenteuer die die Natur Ihnen zu bieten hat.
 
aurinko_talvi
 
© martinselkosen eräkeskus